Sunday, 05 May 2013 22:30

Unterwasserrugbyteam 071- Aufstieg in die 1.Liga perfekt

Das Unterwasser-Rugby-Team „UWR 071“ mit Spielern der drei Vereine „TSC Rostock 1957“, „TC Octopus Rostock“ und "TC Stolteraa Rostock" ist am Ziel seiner Wünsche.

 

IMG 0818

 

Am letzten Spieltag in Berlin am 28.04.13 sollte der letzte Punkt für den Aufstieg in die 1. Bundesliga perfekt gemacht werden. Mit einem 5:1 gegen die Sporttaucher Berlin gelang das gleich im ersten Spiel.
Da auch die restlichen Punkte des Spieltages an das Rostocker Team gingen endete die Saison ungeschlagen mit 11 Siegen und 1 Remis, 34 Punkten und einem Torverhältnis von 112 : 8 Toren.
Die Mannschaft beendet damit die erfolgreichste Saison und wird dann ab November in der 1.Bundesliga Nord gegen die Mannschaften aus Berlin, Dresden, Hamburg, Lübeck, Paderborn sowie dem Sieger aus der Relegation zwischen Bremen und Göttingen antreten.

Vorher bestreitet das Team um Hartmut Leitzke zum Saisonabschluss Anfang Juni aber noch den „Rostocker Greif“, das traditionelle Turnier in eigener Halle. Dann steigt auch die wohl verdiente Aufstiegsparty!

Der LTV gratuliert der gesamten Mannschaft und den drei Vereinen herzlich zum Aufstieg und wünscht viel Erfolg in der neuen Spielzeit in Liga 1!