Monday, 03 March 2014 19:42

Landesausbildertagung auf 30m …

… im Sportforum hoch über den Dächern Rostock.

Die Sachabteilung Ausbildung hatte in diesem Jahr alle Trainer, Tauchlehrer und Vorstände der Mitgliedsvereine des Landes zur Ausbildertagung in das neueröffnete Sportforum Rostock eingeladen. Knapp 30 Interessierte sind der Einladung gefolgt. Die eintägige Veranstaltung fand im Tagungsraum „Olymp“ im 10. Obergeschoß statt. Neben dem tollen Panoramablick über die Hansestadt standen attraktive Themen auf der Tagungsordnung.

lat 2014 01

Von der Geschäftsstelle des VDST war Marlis Reutzel angereist und erläuterte die aktuellen Versicherungen des VDST für alle Mitglieder der Tauchvereine sowie die umfangreichen Absicherungen durch die Landessportbünde und die Berufsgenossenschaft für die Arbeit im Verein.

Das aktuelle Thema „Kindeswohl im Sport“ konnte Robert Zabel von der Sportjugend M-V sehr gut vermitteln. Durch gemeinsame Gruppenarbeiten und Diskussionen wurden die Teilnehmer auf die Brisanz und die Auswirkungen sensibilisiert. Zusammen wurde ein Handlungsleitfaden für den Umgang und für die Prävention in den Vereinen erarbeitet.

Hartmut Krämer von der technischen Gruppe der Landespolizei M-V berichte über die Arbeit, Technik und Ausbildung der Polizeitaucher im Land. Das Einsatzgebiet der Taucher reicht von der Suche nach Beweismitteln in Seen und Teichen, über die Unterstützung und Hilfeleistung bei Hochwasserlagen bis zu Zollkontrollen von Schiffen in unseren Häfen.

Zum Abschluss der Veranstaltung erläuterte Hagen die Neuigkeiten im Bereich der Ausbildung. Dazu gehören z.B. die altersgerechte Abstufung der ABC-Übungen bei DTSA *** oder die neue Struktur der Spezialkurse und Aufbaukurse. Für die Tauchsaison 2014 wurde der neue Terminplan mit vielen interessanten Ausbildungsveranstaltungen vorgestellt. Die Termine und Ausschreibungen sind wie immer auf der Homepage des LTV zu finden und wir hoffen auf eine rege Beteiligung.

Auch in diesem Jahr wurde die Ausbildertagung durch den Landestauchsportverband und den Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern finanziell bezuschusst. Hiermit möchten wir uns insbesondere beim Landessportbund für die langjährige Förderung recht herzlich bedanken. Ohne diese zuverlässige Untertüzung wären viele unserer Weiterbildungsveranstaltungen sicher nicht finanzierbar oder nicht in dieser Qualität durchführbar gewesen.

Der Termin für die nächste Ausbildertagung steht auch schon fest: 21. -22. Februar 2015 in der Sportschule Warnemünde.

 

Text: LTV M-V

Fotos: Torsten Lübbe