Events

Aller Anfang ist schwer…

Seit langem versuchen wir als Landesverband eine Veranstaltung für die Kinder und Jugendlichen in den Tauchvereinen unseres Bundeslandes durchzuführen. Dieses Jahr gab es ausreichend Interesse, damit wir dieses Vorhaben auch in die Tat umsetzen konnten. Interessanterweise kamen alle Teilnehmer aus Neubrandenburg.

Dreetzsee 2016 16

Sunday, 31 July 2016 15:24

SK Apnoe 2 – Erfahrungsbericht

Oder: Die für den gemeinen Gerätetaucher etwas andere Erfahrung…

Bei herrlichstem Wetter ging es für eine Menge Niedersachsen und einen MV’ler am Wochenende 23./24. Juli 2016 nach Hemmoor zum gut bekannten Kreidesee. Die Landesverbände Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern hatten unter der Leitung von Ira Nahe und Uli Wolf zum SK Apnoe 2 aufgerufen.

apnoe image 2016 07

Vom 10.06. - 12.06.2016 fand in Neubrandenburg der erste vom Pharma Tauchclub e. V. ausgerichtete Aufbaukurs „Tauchsicherheit und Rettung“ statt.

Die 7 Teilnehmer trafen Freitag pünktlich am Wassersportzentrum Neubrandenburg ein und so konnten, nach klären der Formalitäten, die ersten beiden Theorie Einheiten absolviert und diskutiert werden.

019 AK TSR 2016 06 10-12

Der Samstagvormittag begann mit Theorie, gefolgt von den ersten praktischen Übungen, bei mäßigen Sichtweiten im Tollensesee. Dafür hatten wir aber Sonnenschein und glatte See.

Friday, 08 July 2016 20:26

Deutschland taucht was!

Anfängerausbildung im TSC Rostock 1957 am VDST-Tauchertag gestartet!

 Tauchertag-2016 TSC-Rostock-1957 05

Am vergangenen Wochenende fand zum fünften Mal der TAUCHERTAG des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) und des TSC Rostock 1957 statt. Unter dem Motto „Deutschland taucht was“ öffneten bundesweit knapp 90 Tauchsportvereine ihre Vereinsheime, Schwimmbäder oder begaben sich an den nächsten See und boten dort allen Interessierten besondere sportliche Mitmachaktionen an. Schwerelosigkeit beim Tauchen einmal selbst erleben oder die heimische Unterwasser-Flora und -Fauna kennen lernen, waren dabei die am meisten nachgefragten Aktionen des facettenreichen Tauchsports.

Ein Bericht von Michael Gilles (TG Leck e.V.) und Oliver Blötz (Heuler Husum)

 

Vom 13. – 19. Februar 2016 trafen sich insgesamt 15 Teilnehmer zum Trainer C Aufbauseminar am Sport- und Bildungszentrum in Malente.

Am ersten Tag erfolgte nach Anreise aller Teilnehmer und kurzer Vorstellungsrunde die administrative und organisatorische Einweisung durch Katja Altmann (TL 3), die für die Gesamtorganisation der Ausbildung im VDST Gruppe Nord verantwortlich ist. Neben 12 Sporttauchern aus dem Norden reisten drei Apnoeisten aus NRW und Hessen an.

Gemeinsam für saubere Meere –
Riesige Müllmengen treiben Heutzutage in unseren Weltmeeren.
Auch vor unserer Haustür, in der Nord- und Ostsee ist das
Müllproblem nicht zu übersehen. Dieser Müllflut wollen wir etwas
entgegen setzen, und deshalb rufen Taucher, Segler, Kanuten und
der Naturschutzbund (NABU) alle Interessierten zu einer
gemeinsamen Reinigungsaktion am Strand auf.

Alle wichtigen Informationen findet ihr HIER.

Zur offiziellen Webseite des NABU geht es HIER.

Quelle des Fotos: F.Paulin

Am vorletzten Januarwochenende trafen sich die Teilnehmer des „SK Eistauchen“ für einen gemeinsamen Tauchgang unter Eis und damit zum zweiten Teil des Seminars.

SK ET 06 MB

Seit vielen Jahren beginnt die neue “Ausbildungssaison“ des LTV mit der Theorieausbildung zum DTSA **/***-Taucher sowie dem Aufbaukurs „Medizin Praxis“ im Januar.

DTSA 01

Nachdem wir im vergangenen Jahr mit Hilfe der hessischen Ausbilder eine Tauchlehrerschulung zum neuen Spezialkurs "Problemlösungen beim Tauchen" durchführen konnten, versammelten sich in diesem Jahr Taucher und Ausbilder aus Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern zum ersten derartigen Spezialkurs des LTV M-V in der Rostocker "Neptunschwimmhalle".

SK-PL 2015 7

Seit längerer Zeit ist es endlich mal wieder so weit: im LTV Mecklenburg-Vorpommern wird ein Spezialkurs Eistauchen nach den Regeln des VDST durchgeführt. Am Wochenende vom 10./11.10.2015 fand beim PTC Neubrandenburg der erste von beiden Kursteilen statt. Neben den Theoriestunden zu den Voraussetzungen, die an Eistauchgänge, Ausrüstung und Taucher gestellt werden, gab es auch reichlich Gelegenheit, das erlernte Wissen praktisch zu üben - sowohl an Land, als auch im Wasser.

ET07

Tuesday, 23 June 2015 21:26

VDST Tauchertag im TSC Rostock 1957

Viel Spaß im TSC Rostock 1957 beim Kindertauchen am Tauchertag

Tauchertag2015-Banner 480x120

Am bundesweiten VDST-Tauchertag beteiligte sich der TSC Rostock 1957 in diesem Jahr mit einem Schnuppertauchen für Kinder.

Page 2 of 5