Aktuelles

Tuesday, 23 June 2015 21:26

VDST Tauchertag im TSC Rostock 1957

Viel Spaß im TSC Rostock 1957 beim Kindertauchen am Tauchertag

Tauchertag2015-Banner 480x120

Am bundesweiten VDST-Tauchertag beteiligte sich der TSC Rostock 1957 in diesem Jahr mit einem Schnuppertauchen für Kinder.

Wir haben von Euch so viele positive Rückmeldungen zu unserer 20-Jahr-Feier im Jahr 2011 bekommen, so dass wir beschlossen haben, wieder ein solches Treffen durchzuführen. So laden wir Euch und Eure Familien erneut nach Krugsdorf ein, um dort mit uns Neues kennen zu lernen, zu diskutieren aber auch gemeinsam zu Tauchen, Kanu zu fahren, die Region zu erkunden und natürlich auch zu feiern.
 
  • Wo? Campingplatz am Kiessee Krugsdorf
Monday, 13 April 2015 20:02

Neuer Trainer-C im LTV M-V

Neuer-Trainer-C 2015

Anlässlich des Weltwassertages am 22. März erhält der Schweriner See die Auszeichnung „Lebendiger See des Jahres 2015“ wegen der beispielgebenden Zusammenarbeit für Naturschutz und naturverträglichen Tourismus. Verliehen wird sie durch die internationale Umweltstiftung Global Nature Fund (GNF), in welcher der Verband Deutscher Sporttaucher e.V. (VDST) Mitglied ist.

image002

Wednesday, 11 March 2015 18:36

Aufbaukurs Medizin Praxis 2015

Medizintheorie wiederholt und gleich in der Praxis geübt!

AK MP 2015 08

 

Am ersten Märzwochenende fand der Aufbaukurs „Medizin Praxis“ des LTV M-V in der Sportschule Warnemünde statt. Zu diesem Tagesseminar hatten sich 20 Teilnehmer angemeldet.

Wednesday, 25 February 2015 20:17

Neuer Pressewart im LTV

header

 

Meine Vorstellungen über die Arbeit als Presseprecher des LTV M-V
Ich möchte Euch Veranstaltungen, Ausschreibungen sowie interessante Neuigkeiten näher bringen, indem ich den Newsletter pünktlich an alle Abonnenten sowie an alle Vorstände unserer Tauchclubs versende.

Wednesday, 25 February 2015 19:21

Landesausbildertagung 2015

Header 2

Header 1

Zum 20. Mal jährte sich die Landesausbildertagung des Landestauchsportverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LTV M-V) in diesem Jahr. 35 Ausbilder aus den Mitgliedsvereinen fanden sich im Seminarraum, nach einem ordentlichen Frühstück im Seglerheim, ein, um "abzutauchen" in die verschiedenen Sachthemen, für die sorgfältig Referenten ausgewählt wurden.